Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lesung zu «Zeit für zeitlose Törns»

19 Juli @ 19:30 21:30

Sonne in der Hand

Lang gehegte Lebensträume erfüllen sich manchmal, wenn man es am Wenigsten erwartet. So auch bei Almuth Keck (ehemals Otterstedt), die nach ihrer Pensionierung 1998 zufällig auf den passionierten Segler Edi trifft. Kurzentschlossen folgt sie ihm auf sein Boot, um mit ihm das Seglerleben auszuprobieren. In ihrem Buch „Zeit für zeitlose Törns“ erzählt sie, die bis dahin noch keinen Fuß auf ein Segelboot gesetzt hatte, wie sie sich mit einem ihr unbekannten, brummigen Skipper auf eine Reise über die Weltmeere begibt und damit ihren Lebenstraum Realität werden lässt.

Almuths humorvolle Erzählungen geben – ergänzt durch ihre originellen Zeichnungen sowie gelegentlich eingefügte historische Begebenheiten – vielfältige Einblicke in das Leben als Weltenbummler: von den alltäglichen Herausforderungen auf einem Segelboot über eindrucksvolle Begegnungen mit Menschen und Kulturen bis zu Streifzügen in wilder Natur.

Das Buch umfasst den ersten Teil dieses Abenteuers, das Almuth und Edi von Kuşadasi Richtung Westen bis Neuseeland führte. Nach insgesamt 14 ½ Jahren vollendeten sie ihre Weltumsegelung genau dort, wo sie begann.

Doch dabei blieb es nicht: Die beiden sind bis heute mit ihrem schwimmenden Heim unterwegs und haben kürzlich sogar geheiratet.

Dass sie inzwischen fast überall die ältesten aktiven Segler sind, veranlasst viele Menschen zu der Aussage: „You are inspiring!“

Und nun liest Almuth bei uns für die RG Bern!

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme

Programm:

  • 19:15 Eintreffen
  • 19:30 – 20:30 Uhr Lesung mit Fragen an Skipperin und Skipper
  • 20:45 – 21:30 Uhr Apéro und Austausch zum Thema

Ort:

Zunftratssaal, Zunftgesellschaft zu Metzgern Bern, Kramgasse 45, 1. Stock links.

Kosten:

  • Die Lesung ist ohne Kosten, aber Skipperin und Skipper freuen sich über eine Bestellung des Buchs, das sich hervorragend für die Wintertage am Kamin eignet.
  • Das Apéro wird von der RG Bern offeriert

Anmeldung:

Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.

Was ergibt 3 * 3?

Geben Sie die richtige Antwort 9 als Zahl und nicht als Wort ein.