Radar- und Seekartenplotter Seminar


Radar Seekartenplotter

Radar auf Yachten wird hauptsächlich für Kollisionsvermeidung eingesetzt und trägt somit zu mehr Sicherheit auf See bei. Nutzen bringt es aber nur der Skipperin / dem Skipper, die / der mit den Prinzipien, Funktionen und deren Begrenzungen vertraut ist.

Ziel

Dieses eintägige Seminar ist sehr intensiv und praxisorientiert. Es dient als Einführung und Kennenlernen des Gerätes.

Anforderung

Interesse an der Unterstützung durch Radar beim Navigieren auf See

Kursinhalt

Der theoretische Teil wird mit dem Videobeamer vermittelt. Es behandelt Themen wie: Grundlagen, Auflösungsvermögen, Ziele, Reflektoren, RTEs, Einschalten & Bildinterpretation, Navigation, Kollisionsvermeidung, Relative Bewegung, CPA, TCPA, MARPA sowie die die Radar relevanten KV Regeln.

Im praktischen Teil des Seminars stehen uns mehrere originale Raymarine E120 Multifunktionssichtgeräte und ein Axiom zur Verfügung. Folgende Themen werden wir intensiv an den Geräten exerzieren:

  • Einschalten & Bildinterpretation.
  • Cursor; VRM/EBL; Auto Gain/Tuning; Wake; Expansion; Guard Zone; usw.
  • Kollisionsvermeidung: Ziele mit MARPA erfassen & Daten auswerten (CPA, TCPA, Kurs, Speed). Praktisches Einsetzen der KV Regeln.
  • Navigation: Positionsbestimmung mit Radar. Das Arbeiten mit echte Seekarten.
  • Kartenplotter, Wegpunkten, Radar Overlay, AIS erkennen & Daten auswerten, GPS, Echolot, usw.
  • Realistische Szenarien mit dem STC Funktion (Seegangsenttrübung) und FTC – Funktion (Niederschlag). Die potentielle Gefahr erkennen bei einer Falscheinstellung.

Kosten und Unterlagen

Es werden keine Kursunterlagen abgegeben.

Kursort

Verwaltungszentrum Neumatt, Dunantstrasse 7b, 3400 Burgdorf

Organisation

Marcel Klee Reusser, +41 79 218 41 21, ausbildung@ccsregionbern.ch

Referent*innen

Peter Boot

Kursdaten

Samstag
21.09.2024: 09.00 Uhr – 17.00 Uhr

Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Bitte geben sie Ihr Geburtsdatum ein. Wir benötigen dies für die Ausstellung der Ausweise und Kursbestätigungen.
Adresse
Bitte geben Sie uns eine Telefonnummer an unter der wir Sie tagsüber erreichen können. Dies damit Rückfragen leichter geklärt werden können.
CHF0.00
Die Gesamtkosten setzen sich zusammen aus den Kursgebühren und den gewählten Kursmaterialien zusammen.
Kurskosten
Die Kurskosten sind die Kosten für die Kursabende, den Referenten, die Räumlichkeiten sowie die Kursorganisation.

Was ist 4+7?

Addieren Sie die Zahlen und geben Sie dass Ergebnis in dem Feld ein. Klicken Sie danach auf Bestellen.